Sachsen-Anhalt - Reiseland vom Harz bis zur Elbe Sachsen-Anhalt-Tourismus
Menü anzeigen
Suche
Buchungshotlines
Infotelefon für Individualreisende
0391-568 99 88
Mo–Do: 09:00–17:00 Uhr / Fr: 09:00–16:00 Uhr
In den Cranach-Höfen

Cranach-Höfe in Lutherstadt Wittenberg

Fast ein halbes Jahrhundert lebte berühmte Maler Lucas Cranach, d.Ä. am sächsischen Hof in Lutherstadt Wittenberg, wo er jene Gemälde schuf, die sich heute in den großen Museen der Welt befinden: Er porträtierte die Kurfürsten und Reformatoren, entwarf Altarbilder oder kleine Kabinettstücke zu Venus, Eva & Co.

In den heutigen Cranach-Höfen leitete er neben einer erfolgreichen Malerwerkstatt, auch eine Druckerei. Hier erschien die Bibelübersetzung Martin Luthers. Cranach übernahm auch die einzige Wittenberger Apotheke und erwarb Privilegien zum Wein- und Bierausschank.

Heute sind beide Höfe Kulturdenkmale von nationaler Bedeutung. Im historischen Cranach-Haus am Markt können Sie die Ausstellung „Lucas Cranach und seine Zeit“ sehen, aber auch Künstlern bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen. Im „Café 3“ oder in der „Hofwirtschaft“ – sie befindet sich in der Schlossstraße 1 – können Sie, abseits vom Trubel, bei einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen das geschichtsträchtige Ambiente auf sich wirken lassen. 

Weitere Informationen finden Sie hier

Kontakt

IMG – Investitions- und Marketing­gesellschaft Sachsen-Anhalt mbH

Am Alten Theater 6
39104 Magdeburg

Tel.: +49 (0) 391 568 99 88
Fax: +49 (0) 391 568 99 51

tourismus@img-sachsen-anhalt.de

Information

Mo–Do: 09:00–17:00 Uhr / Fr: 09:00–16:00 Uhr